Gemeindehaus Brakelsiek

Liebe Gemeinde,

ab der Sommerpause finden im Gemeindehaus Brakelsiek immer weniger bis gar keine Treffen oder Termine mehr statt.
Viele von Ihnen wissen, dass wir als Kirchengemeinde das Haus aus finanziellen Gründen nicht mehr halten können.

Glücklicherweise wurde uns durch die Neugestaltung des Dorfgemeinschaftshauses in Brakelsiek der Weg, uns vom Gemeindehaus zu trennen, sehr stark erleichtert.
Denn viele unserer Gruppen werden in den Räumen des DGMH ein neues Zuhause finden, worüber wir uns sehr freuen und an dieser Stelle noch einmal unseren Dank aussprechen möchten.

Wir hatten die diesjährige Sommerpause als Startpunkt für den Umzug und die allmähliche Schließung des Hauses angesetzt.
Das war auch damit verknüpft, dass die katholische Gemeinde in unseren Räumen über mehrere Jahre ihre Gottesdienste gefeiert hat, was wir als große Bereicherung und Belebung im gemeinsamen Miteinander erfahren haben und woran wir uns sehr gerne erinnern.
Da die katholische Gemeinde nun aber auch in Schieder ihr neues Gemeindezentrum hat, ist das für uns ein guter Zeitpunkt, auf den Abschied vom Haus zuzugehen.
Das Haus hat vielen Menschen sehr viel bedeutet. Darum wollen wir ein Abschiedsfest feiern - wenn es pandemiebedingt wieder möglich ist.
Wir stellen uns vor, dass wir dabei allen interessierten Gemeindegliedern noch einmal die Gelegenheit geben, alle Fragen rund um das Gemeindehaus und auch über die Zukunftspläne, die der Kirchenvorstand getroffen hat, anzubringen.
Wann dieses Fest stattfinden wird, wissen wir im Moment natürlich wegen der Corona-Einschränkungen noch nicht genau.
Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Pfarrerin Margret Noltensmeier